Auswirkung der Stiffness im Sport

Wie ein Kompressionsstrumpf wirkt ist allen klar, könnte man meinen. Doch hinter der Kompressionstherapie steckt weit mehr, als nur ein elastischer Strumpf, welcher Druck auf das Gewebe ausübt. Je nach Anwendung unterscheiden sich die Materialien und Ausführungen.

Stiffness, Elastizität

Um die Funktion von Sportsocken zu verstehen, müssen zuerst diese Begriffe geklärt werden. Stiffness ist die Steifigkeit des Materials, Elastizität die Dehnbarkeit. Logischerweise sind sie gegensätzlich zu einander. Eine Socke mit hoher Stiffness lässt sich also kaum dehnen (wie z.B. ein Baumwolltuch). Ein Strumpf mit hohem Elastananteil hat eine niedrigere Stiffness. Diese beiden Werte sagen aber noch nicht viel über den ausgeübten Druck aus.

Ruhedruck und Arbeitsdruck

Der Druck der Strümpfe hat Einfluss im SportOft wird bei Kompressionsstrümpfen nur der Ruhedruck berücksichtigt. Dieser wird bei stehender Person in Ruhe gemessen. Gerade im Sport ist der Arbeitsdruck von besonderer Bedeutung. Sobald die Wadenmuskulatur angespannt wird, vergrössert sich auch der Wadenumfang. Dies bedeutet auch einen höheren Druck: Der Arbeitsdruck.

Welche Kompressionsstrümpfe sind für Sport am besten geeignet?

Grundsätzlich eignen sich Kompressionsstrümpfe mit einer hohen Stiffness besser im Sportbereich als Hochelastische. Gewünscht ist ein relativ niedriger Ruhedruck, welcher eine optimale arterielle Durchblutung erlaubt. Wird der Muskel angespannt, muss der Kompressionsstrumpf sofort Widerstand leisten. Ein hoher Arbeitsdruck presst das venöse Blut zurück, so dass es erneut zur Verfügung steht. Damit dies geschehen kann, muss der Strumpf eine hohe Stiffness aufweisen. Kompressionsstrümpfe, welche speziell für Sportler konzipiert sind, weisen diese Eigenschaft auf. Zum Beispiel der VenoTrain sport von Bauerfeind.

Mehr lesen über die Muskelpumpfe

Die Wirkung von Kompressionsstrümpfen im Sport

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s