Kompressionshosen für Herbst und Winter

Es wird wieder kälter und das hat Vorteile – man kann wieder lange Kompressionshosen tragen! Während lange Tights im Sommer oft zu warm sind, geben sie im Herbst und Winter angenehm warm und unterstützen das gesamte Bein mit einer wirkungsvollen Kompression. Davon profitieren Läufer, aber auch Sportle der typischen Wintersportarten wie Skifahren oder Langlaufen. Wir präsentieren Ihnen die besten Kompressionshosen für die kalte Jahreszeit.

¾ Laufhosen für den Herbst

¾ Hosen sind im Herbst, wenn es etwas kälter wird ideal. Oberschenkel und Knie werden warm gehalten, es wird aber trotzdem nicht zu heiss. ¾ Hosen lassen sich ausserdem sehr gut mit halbhohen Kompressionssocken kombinieren. Viele Läufer verlassen sich deshalb im Herbst auf diese Art Laufhose.

Compressport Men’s Pirate ¾ Tight:

Winter Run ComboWeiches, leichtes Gestrick mit wasserabweisenden Eigenschaften macht die Pirate Tights besonders komfortabel. Kleine, aber wichtige Details wie der entlastende V-Belt oder eine Silikonprint für besseren Halt sind nur einige Vorzüge dieser Hose. Eine Push up Zone im Schritt sorgt ausserdem für ein gutes Tragegefühl.

Die Compressport ¾ Tights lassen sich z.B. mit den PRS V2.1 Winter Run Socks kombinieren. Entdecken Sie dieses Combo zum günstigen Sparpreis.

Lange Tights für den Winter

Wenn es richtig kalt wird, sind lange Hosen unverzichtbar. Verschiedene Hersteller bieten hochwertige Kompressionshosen, die beim Laufen, aber auch für andere Sportarten geeignet sind. Alle Hersteller richten sich nach modernen Sportbekleidungskonzepten, wonach körpernahe getragene Kleidungsstücke möglichst keine Feuchtigkeit aufnehme sollten. Sie leiten diese nur vom Körper weg und geben sie an die Umgebung oder die äussere Bekleidungsschicht ab. So bleibt die Haut angenehm trocken, egal ob man die Kompressionshosen einzeln, oder als erste Schicht unter wärmenden Kleidungsstücken wie z.B. Skihosen trägt.

Men’s Full Tight von Compressport

Men's Full Tight CompressportDie langen Kompressionshosen von Compressport sind zusammen mit Medizinern entwickelt worden und auf modernsten Rundstrickmaschinen produziert. Dadurch garantieren sie eine wirkungsvolle, gezielte Kompression der grossen Muskelgruppen am Bein. Vorteile wie das hydrophobe Gestrick, der V-Shape Belt oder die Push-up-Zone sind auch bei dieser Compressport Kompressionshose zu finden. Eine Sanitized Behandlung des Gestricks sorgt ausserdem für angenehme Frische und beugt Geruchsbildung vor.

CEP Run Tights 2.0

CEP run thightDie Kompressionshosen von CEP sind im Kniebereich mit einem hochelastischen Einsatz versehen. Das dehnbare Gestrick ermöglicht maximale Bewegungsfreiheit. Eine anatomische Passform sorgt ausserdem für besten Tragekomfort. Elastische Abschlüsse am Bein verleihen guten Halt. Achtung, die CEP Tight hat eine sehr hohe Kompression!

Shorts als First Layer

Die Kombination aus Kompressionsshorts und langen Kompressionssocken ist bei vielen Sportlern sehr beliebt, weil sowohl die Oberschenkel-, als auch die Wadenmuskulatur mit Kompression versorgt werden, das Knie aber gleichzeitig frei bleibt. Wer diese Kombination auch im Winter bevorzugt, kann Kompressionsshorts problemlos als First Layer unter kompressionsfreien langen Laufhosen oder Skihosen tragen. Alle bekannten Kompressionshosen weisen hydrophobe Eigenschaften auf, die für ein trockenes Tragegefühl sorgen. Manche Marken bieten ausserdem Shorts die speziell als First Layer konzipiert sind.

Multisport Short V2 Underwear

Multisport Short UnderwearDie Underwear Shorts von Compressport bieten besten Komfort bei jeder Sportart und können unter beliebiger Sportbekleidung getragen werden – Sommer und Winter. Die Beine sind rundgestrickt, also nahtfrei. Die Naht an Bauch und Gesäss ist absolut flach und gegen aussen gerichtet, damit die Haut geschont wird. Auch bei diesem Modell darf die einzigartige Push Up Zone von Compressport nicht fehlen.

Sigvaris Compression Shorts

Sigvaris Compression ShortWer maximale Kompression wünscht, wählt die Kompressionshosen von Sigvaris. Die Shorts sind nach höchsten medizinischen Standards produziert und mit dem CES (Controlled Efficacy Stockings) Label ausgezeichnet. Dank hautfreundlichem, klimaregulierendem Material sind die Shorts im Winter als komfortable First Layer bestens geeignet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s